Schaltfläche Handy +436603290044 Mo - Fr 7:30 - 17:00

Die Umgebung Ihres neuen Gartenhauses schick gestalten! Schnell & simple

Gartenhaus mit Überdachung von GARDEON
Publikované 08.04.2021 10:16

Sind Sie von der Umgebung Ihres neuen Gartenhauses oder der Garage nicht ganz hin und weg? Suchen Sie nach einer praktischen und zugleich dem Auge schmeichelnden Lösung? Inspirieren Sie sich durch ein paar kreative Ideen unserer Kunden. :-) 

1 Ein moderner Minigarten

Geometrische Figuren, verschiedenste Kombinationen an Oberflächen, zahlreiche Strukturen und fröhliche Farben – dies alles passt perfekt zu neutralen grünen Pflanzen. Um ein bisschen Entspannung in das hektische Stadtleben zu bringen, können Sie die modernen Elemente Ihres Hauses einfach mit ein bisschen Grün ergänzen. Somit werden Sie zugleich eine wunderschöne Umgebung für Ihr neues Gartenobjekt erstellen.  Für die Detailliebhaber haben wir auch noch einen Tipp – passen Sie den Ton des Straßenschotters, der Pflasterung oder der Steinchen und Blumenkasten an die Putzfarbe des Gartenhauses an – somit werden Sie eine tolle Harmonie erzeugen.

Die Arbeit eines der GARDEON Kunden

2 Mittelmeer-Vibe

Sind Sie von den kleinen Terrassen am Mittelmeer auch so bezaubert wie wir? Aus jedem Stück Erde schaut etwas Grünes raus, aus jeder Seite sind Blumentöpfe zu sehen und die kleinsten Details sorgen für eine unvergessliche Atmosphäre. Solch ein Mittelmeer-Vibe können Sie einfach auch bei Ihnen zuhause herbeizaubern – dies ist vor allem bei atypischen Flächen und Gärten sehr beliebt. Ist Ihr Grundstück nicht waagerecht? Wen juckt das? Das einzig wichtige ist, dass der Untergrund nicht zu trocken und auf der anderen Seite wiederum nicht tropfnass ist.

Am wichtigsten ist es möglichst viel Blumenkasten mit wärmeliebenden Pflanzen (da diese einfach im Innenraum überwintern können) überall wo es möglich ist anzubringen. Sämtliche freie, unbelegte Plätze können Sie mit farbenfrohen Blumen oder Sträuchern verfeinern. In diesem Fall (Foto unten) ist es den Kunden gelungen den freistehenden Platz wirklich effektiv zu nutzen – schauen Sie sich die erhöhten Beete an. :-)

Ein Garten wie am Mittelmeer

3 Eine multifunktionelle Grünfläche

Den Freiraum vor dem Gartenhaus können Sie auf einen gepflegten Rasen umwandeln – somit erwerben Sie einen tollen Platz, wo die Kinder spielen können. Was würden Sie denn zu einem angenehmen Nachmittag auf dem Liegestuhl sagen? Das würde mit einem tollen Rasen auch gehen. :-) Das Gartenhaus wird dabei als eine tolle Kulisse dastehen und vor neugierigen Blicken der Nachbarn schützen. Zudem wird im Häuschen sämtliches Gartenwerkzeug verstaut – somit werden Sie alles an einem Ort haben und müssen nicht lange suchen. Bei Matsch könnte die ganze Sache jedoch ein bisschen unpraktisch werden. Vielleicht wäre ein Fußweg aus Steinen ja auch keine so schlechte Idee – somit können Sie immer unabhängig von dem Wetter trocken in das Gartenhaus treten.

Gartenhaus mit Überdachung von GARDEON

Gartenhäuschen GARDEON mit einer Überdachung

4 Eine Terrassenumgrenzung

Nutzen Sie Ihr Gartenhaus auch als einen Lagerraum für Gartenmöbel oder als eine Sommerküche? In dem Fall ist es sehr praktisch das Häuschen nah an Ihre Terrasse aufzustellen. Die Platzierung der Gartenhütte hätten Sie damit gelöst – zudem fügen Sie Ihrer Terrasse ein bisschen Privatsphäre zu.

Dunkles Gartenhaus von GARDEON

Ein Referenzfoto von einem der GARDEON Kunden

5 Aus dem Minimum das Maximum erzeugen

Haben Sie neben Ihrem Haus einen schmalen ungenutzten Betonstreifen zur Verfügung stehen (vielleicht wegen dem nötigen Abstand zu dem Nachbarn – wegen der Baugenehmigung)? Vielleicht könnten Sie genau diesen überschüssigen Platz für die Aufstellung Ihres neuen Gartenhauses nutzen – eine 2 in 1 Lösung. Wenn neben dem Gartenhaus nicht mehr viel Platz übrig bleibt, sollten Sie auch mit der Garten-Deko etwas sparsamer umgehen – konzentrieren Sie sich auf ein schlichtes, cleanes Design. Eine simple Kombination an Rasen und ein paar Betonsteinen wird es schon machen. :-)

Foto vom Kunden - GARDEON

6 Eleganter Minimalismus

Die Garage benötigt einen praktischen Umgang – und zwar in jedem Sinne des Wortes. Eine Betonplatte ist als Fundament für die Garage am besten geeignet, da sie die Anfahrt für das Auto ideal verstärkt. Dabei kann sie nicht nur funktionell, sondern auch elegant sein – im Angebot stehen zahlreiche Varianten an Betonelementen, die verschiedenste Steintype imitieren. Ein durchgedachtes Fundament kann in Kombination mit einer einfachen modernen Fertiggarage im Endeffekt sehr elegant und gepflegt wirken – vor allem wenn man auch die Farben aneinander anpasst. :-)

GARDEON - Foto einer Fertiggarage von unserem Kunden

7 Romantik und Effektivität – vereint

Falls Sie die Anfahrt in Ihre Garage anlässlich auch als einen freien Parkplatz oder einen Kinderspielplatz nutzen ist es schon ganz praktisch, wenn sie komplett gepflastert ist. Scheint Ihnen das Pflaster zu fade? Sorgen Sie für einen passenden Kontrast – erstellen Sie z.B. ein schönes Blumenbeet im rustikalen oder romantischen Stil. Langeweile? Nicht in Ihrem Garten!

Einfache GARDEON Garage mit einer gepflegten Umgebung

Schlichte weiße GARDEON Garage mit einer schönen Blumen-Umgebung

Welche Idee gefällte Ihnen am besten? :-)